Das Theater Schöne Aussichten

Bei diesem Kleinod ist die Adresse Programm: Mitten im Herzen Dietzenbachs, am Harmonieplatz, findet sich das Theater Schöne Aussichten. Vor mehr als 10 Jahren zog Theatergründer Reiner Wagner in die Räume auf den Harmonieplatz. Direkter Nachbar ist die Gaststätte Harmonie, ein beliebter Anlaufpunkt für Theaterbesucher, um dort bei einem Glas Wein oder gutem Essen den Theaterabend ausklingen zu lassen.

Im Innenraum des Theaterraums trifft der Besucher auf ein buntes Sammelsurium aus Requisiten, Bildern und Einrichtungsgegenständen. Die Bestuhlung ist mit verschiedenen Sitzobjekten, Sofa und Eckbank unkonventionell und sehr gemütlich. Die Bühne, im Guckkastenstil, neutral ausgestattet, bietet jedem Theatergenre Raum zur Entfaltung.

Vor und während der Vorstellung gibt es einen gut sortieren Gastrobereich mit regionaler Speise- und Getränkeauswahl und überaus freundlichem Personal. In den Sommermonaten ist auf dem Vorplatz des Theaters ein Mini-Open-Air-Bereich eingerichtet, der einen kleinen aber durchaus feinen Raum für Veranstaltungen aller Art bietet.

Die Crew des Hauses hat sich seit Oktober 2021. Das Ensemble Die Spieler, bestehend aus Christoph Visone und Susanne Fey, bilden nun gemeinsam mit Reiner Wagner ein neues Leitungsteam. Beide kommen aus unterschiedlichen Bereichen (Christoph Visone: Film und Fernsehen; Susanne Fey: Kammerspiel, Tanz).
Man darf sich also auf eine frische Mischung aus altbewährten und neuen Ideen freuen.

KRIEG DER GERANIEN

„Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt.“

Zwei Balkone. Zwei Paare. Ein Krieg.

Mirko und Maggie ziehen voller Vorfreude in ihre erste gemeinsame Wohnung. Sie sind glücklich…etwa 15 min lang, dann machen sie Bekanntschaft mit ihren unmittelbaren Nachbarn: Die Zimmermanns, Nachbarschaschaftspolizei und teuflische Unruhestifter. Zwischen Geranien und Gartenzwergen entbrennt ein erbitterter Kampf, der nur ein Siegerpaar vom Balkon ziehen lässt. Welches der beiden Paare die Schlacht für sich entscheidet, erfahren Sie im bitterbösen, urkomischen „Krieg der Geranien“.


Tickets

DIE VERWANDLUNG

„Als Gregor Samsa eines Morgens aus seinen unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheuren Ungeziefer verwandelt.“ (F. Kafka) So beginnt eine der interpretationsreichsten Erzählungen der Literaturgeschichte. Franz Kafka schafft in seiner grotesken Parabel eine sprachlose Revolte gegen Entmenschlichung. Gregor, der rechtschaffende Sohn der Familie Samsa, hört eines Tages auf zu funktionieren. Er wird aus seinem Alltag gerissen und findet seine Seele vom Körper losgelöst. …


Tickets

DAS RINGELSPIEL

Frisch verliebt sieht man die Welt und den anderen rosarot. Alles glitzert, das ganze Leben gleicht einem bunten Rummelplatz mit märchenhaften Fahrgeschäften. Mit der Zeit ändert sich die Brillenfarbe, das Glitzern erlischt und die anfänglich aufregende Karussellfahrt, mutiert zur Dauerschleife im Kreisverkehr. Was ist passiert? Warum nehmen wir die gleichen Worte wahr, hören aber etwas anderes.

Warum hat sich die Kommunikation von den Inhalten emanzipiert? …


Tickets

MORD AN LORD FJORD

Actionreiches Krimispektakel mit Susanne Fey und Christoph Visone – Wo ist sie hin, die Zeit der schwarz-weiß Krimis im Vorabendprogramm? Die Zeit der hochtoupierten Fernsehansagerinnen? Die Zeit skurriler Bösewichte und mysteriöser Verdächtiger? Die Zeit der heldenhaften Kommissare? Sie ist wieder da!!! Live und in…genau…in schwarz-weiß präsentieren Die Spieler das rasante Krimispektakel „Mord an Lord Fjord“ im Serienformat…


Tickets

Tickets

Liebe Gäste!
Wir sind froh, dass wir für euch wieder da sein und spielen dürfen. Die Karten werden aktuell nur Online mit freier Platzwahl verkauft. Vielen Dank


Das Kinder- und Jugendtheater


Die Hausband

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.